Hier sind die Einträge aus dem Jahr 2007:
Here are the entries from the year 2007:

Von: "Heling, Andre" <schulamt at kreis-ni.de>
Datum: Montag, 17. Dezember 2007 09:35

Hallo Heiner,

ich wünsche Dir eine schöne und ruhige Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr 2008. Deine Homepage ist sehr gut gelungen. Schaue immer wieder gerne rein. Entdecke immer wieder etwas Neues. Gefällt mir. Mach weiter so!

Liebe Grüße
André Heling
Country Skippers Wietzen


Von: "Bill Baritompa" (billandliz.baritompa at gmail.com)
Datum: Freitag, 23. November 2007 11:20

Hi Heiner,

I really find your books very useful, especially having dancing to suit different numbers of dancers. I have a group that meets at my home, and we vary in numbers from 5 to 10 people.

Cheers, Bill

This refers to my Guide to Contra Dance
Dies bezieht sich auf meinen Leitfaden Contra Dance


Von: "Nicole Wiest" <wiest@limelight-tv.de>
Datum: Freitag, 23. November 2007 15:03

Hallo,

wir haben die erste Deutsche Square Dance DVD mit Starcaller Kenny Reese produziert. Wäre schön, wenn ihr in Euren Vereinen das bekanntgeben könntet.

Das ideale Weihnachtsgeschenk!!!

Zu bestellen ist die DVD unter www.special-dvd.de oder unter 030/ 3118590.

Mit freundlichen Grüßen

Nicole Wiest

Limelight Fernsehproduktion GmbH
Nordhauser Str. 7
10589 Berlin
Tel: 030/3118590
Fax: 030/31185951
info@limelight-tv.de
www.special-dvd.de

Geschäftsführung
Cathrin Mehlgarten
Limelight Fernsehproduktion GmbH
Sitz Berlin, AG Charlottenburg
HRB 90502


Datum: Freitag, 12. Oktober 2007 08:19
Ron Heroux <jetron@comcast.net> schrieb:

Thank-you very much for all the material you have made available to us. As a newer caller this material will come in very handy indeed!

Ron Heroux,
White River Jct.,
Vermont - USA


Datum: Sonntag, 10. Juni 2007 04:22
Nick Turner (Williams Lake, B.C., Canada) schrieb:

Hi Heiner,

I am busy looking at your singing call collection. What an amazing selection. I am really grateful that you took the time to put something like this together.

I would love to see you put the collection into book form and make it available as a sale item.

It is better than anything on the market today.

What a store of information and ideas for new callers.

This refers to my Singing Call Collection; see ../books.htm#square
Dies bezieht sich auf meine Singing Call Sammlung; siehe ../buecher.htm#square


Datum: Mittwoch, 4. April 2007 13:35
Diaz Sabljic schrieb:

Sehr geehrter Herr Fischle,

Ich habe soeben Ihre Seite im Web zu "Die Brücke von Mostar" gelesen und bin da mit einigen Ihrer Formulierungen nicht einverstanden. Sie formulieren Ihren Text so, als wären alle, die in Mostar im Krieg waren schuld an der Zerstörung der Brücke. Es wird nirgends erwähnt wer die Brücke beschossen hat und vor allem warum, und welche Seite alles versucht hat sie zu erhalten. Es wird von Ihnen so dargestellt als wären alle gleich da unten auf dem Balkan, wo die sich sowieso immer die Köppe einhauen....aber da gibt es grundlegende Unterschiede. Die einen wollen einen Völkermord durchziehen und eine ganze Kultur ausrotten, und die anderen wollen und müssen sich verteidigen. Und die Brücke war ein Teil der Kultur des zu beseitigenden Volkes Herr Fischle.

Es wäre das Einfachste und Billigste gewesen die Brücke stehen zu lassen, heisst es hier.......was Sie nicht sagen, wie phoetisch......aber das unzählige Moslems beim Schutz der Brücke ums Leben gekommen sind, ist Ihnen wohl nicht bekannt. Und das die Brücke nur zerstört worden ist, weil sie von Moslems gebaut wurde und über Jahrhunderte Zeugnis moslemischer Präsens auf dem Balkan war, sagt Ihnen auch nichts. Das ist doch klar das diejenigen, die die Brücke zerstört haben stolz drauf sind. Es war Ihr Ziel die moslemische Seite zu demütigen. Und das dem Bischof von Mostar die Richtung nicht passt ist auch so klar wie das Amen in der Kirche, denn die hat die kroatischen Kreigsverbrecher in dem ganzen Krieg unterstützt. Man hört immer was von islamistischem Terrorismus.....was war denn mit dem Terrorismus bzw. Völkermord in Bosnien? War das vielleicht die Al Kaida? Mitten in Europa im 20. Jahrhundert. Ich kann Ihre Aussage Religion hilft nicht nicht bestätigen. Ihre Religion vielleicht nicht. Die meine wohl.

Mit freundlichen Grüßen
i.A. Diaz Sabljic
(Auszubildender Logistik)
-Lagerorganisation-


Datum: Dienstag, 27. Februar 2007 09:50
Gary Hinze (San Jose, California) <DGBJ@aol.com> schrieb:

"Seven over here!"

The cartoon on the left is the older. There is a live band, a wood floor and the ladies have long dresses. On the right the caller has audio equipment and the ladies have the modern western square dance dresses on. There are other differences that don't give a clue to date. There is more in common between the pictures than different.
Dies bezieht sich auf die Quiz-Frage

I have been enjoying your site. A lot of good things here. Thanks for all your work to put it up.

Gary Hinze
San Jose, California


Datum: Montag, 19. Februar 2007 11:42
"Katharina Grewe" <grewe@limelight-tv.de> schrieb:

Hallo liebe Square Dancer!!!

Square Dance for Everyone

Aktionspreis vom 12.02.07 bis 25.03.07: jetzt nur 21,95 €

Square Dance ist ein amerikanischer Tanz, der aus einer Mischung europäischer Volkstänze entstanden ist. Heute gibt es in Deutschland über 500 Clubs in denen Square Dance getanzt wird.

Die DVD zeigt Ausschnitte aus der modernen Welt des Square Dance.

Singing Calls, Tanzfiguren und vieles mehr werden von Star-Caller Kenny Reese präsentiert.

Artikel-Nr.: 3560960
Tonformat: Stereo
Bildseitenformat: 4:3
FSK: --
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 60 min.

Bestellung unter:www.special-dvd.de


Von: Wink Tidwell
Datum: Mittwoch, 7. Februar 2007 19:57

Thanks! Appreciate all you do! I have spent hours going over your website and following links.....wish I had another 30 years or more to even attempt to become the "perfect caller" but alas, I'm 66 and just beginning!

I am beginning an ABC group here and studying all I can about the CDP in order to fill a void here locally for that type of thing. I own a great building which I plan to use for dances 7 days a week (renting out to other callers, etc.).

I attended a caller college last June (2006) in Livingston, Texas with Nasser Shukayr and Doug Davis, who told me on an exit interview that in a couple of years, with work, I could be one of the best callers in this area! I spend the greater part of my days between searching on the computer, practicing calls, and dancing 5-7 nights a week!

Would you be able to give me and other beginning callers some insight into how to prioritize our study and practice? There is so much data out there! I have my own list of numbered goals, etc., but would sure like to see what you would prioritize for a "newbie" so that we could patiently achieve each in turn and go on to the next!

Thanks for all you are and all you do!
Wink Tidwell
http://www.goosemountain.net/WinkTidwell.html

Here you find my Answer.
Hier finder ihr meine Antwort


Lies Einträge von  
Read Entries from  
2002 2003 2004 2005 2006 SPAM   Zurück zur  
  Back to  
Übersicht
the Start
  zum  
  to the  
Gästebuch
Guestbook
Ausgewählt von / selected by : Heiner Fischle