Habt ihr euch schon immer geärgert, daß eine Tube, die zu achtzig Prozent leer war, nicht weiter ausgedrückt werden konnte, weil das Ende zu einem unförmigen Bollen aufgerollt war?
Man muß das Ende nicht rollen, sondern falten: 1 cm nach links, 1 cm nach rechts, und so weiter. Dann hat man jedesmal einen neuen Anfang.

Übrigens: man kann alles mit Worten ausdrücken, nur nicht die Zahnpasta aus der Tube.

Zurück zu den Ratschlägen  /  zur Übersicht
Gästebuch lesen / bereichern

halbleere Tube

  Veröffentlicht 2002-12-26   /   Heiner Fischle, Hannover

Were you ever annoyed by a toothpaste tube which was empty about eighty percent, but you could not get out the rest, because the end was rolled into an unhandy bulge?
You should not roll up the end, but rather fold it zig-zag: half an inch to the left, half an inch to the right, and so on. Thus you have a new start every time.

By the way: With words you can express everything - except the toothpaste from the tube.

Back to the Tips  /  to the Start
Read and sign the Guestbook